Ausflüge

An Ausflugszielen fehlt es in der Region um Winterthur nicht. Unsere Ausflugstipps führen Sie in das Zürcher Weinland, das Zürcher Oberland und das Zürcher Unterland.

Nachtskifahren im Toggenburg

Am Tag keine Zeit zum Skifahren? Oder einfach unermüdlich?
Geniessen Sie dank Scheinwerfern bei besten Lichtverhältnissen stimmungsvolle Abfahrten auf der 2800 Meter langen Piste von Alp Sellamatt nach Alt St. Johann. Von 27. Dezember 2013 bis 21. Februar 2014 ist jeweils mittwochs und freitags ab 18.30 Uhr die Piste wieder geöffnet und frisch präpariert und bis 21.30 Uhr geöffnet.

Details

Rundweg Winterthur

ab 25. Mai 2014

Ein „Grenzerlebnis“ in 10 Etappen. Der 75 Kilometer lange, zusammenhängende Rundweg entlang der Stadtgrenze von Winterthur ist in 10 Etappen aufgeteilt und wird durch Wegweiser und Informationstafeln entsprechend ausgeschildert.

Details

Panoramarundweg Chäserrugg
Toggenburg

Einfach zugänglicher und gemütlicher Rundwanderweg auf dem Hochplateau Rosenboden (2262 m.ü.M.) mit einer 360° Aussicht auf die umliegende Alpen- und Seenlandschaft. Nur 60 m Höhenunterschied.

Details

Berggasthaus Hörnli

Wann immer Sie genug von Ihren vier Wänden haben, kommen Sie in die schöne Natur. Die gute Luft auf dem Hörnli kombiniert mit einer kurzen Wanderung und einem erfrischenden Getränk lässt die Sorgen verschwinden.

Details

BirdLife-Naturzentrum Neeracherried

Das Neeracherried ist eines der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Entdecken Sie im BirdLife-Naturzentrum Neeracherried die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Rieds und erleben Sie die Natur hautnah mithilfe der beiden Beobachtungshütten!

Details

Klosterkirche Rheinau

Im Zürcher Weinland bei Rheinau bildet der Rhein eine Doppelschleife, und zwischen den Halbinseln erhebt sich als Herzstück der einzigartigen Flusslandschaft die Insel mit dem ehemaligen Benediktinerkloster.

Details

Naturzentrum Thurauen

Am 16. März startet das Naturzentrum mit dem Rübis&Stübis in die neue Saison. Es erwarten Sie vielfältige Aktivitäten rund um das Thema Bienen und Wildsträucher. Und passend dazu ein feiner Honigbrunch in unserem Restaurant.

Details

Rheinfall

Der 23 Meter hohe Rheinfall ist der grösste Wasserfall Europas. Er zieht jährlich über eine Million Besucher in seinen Bann. Über eine Breite von 150 Metern stürzen durchschnittlich 700 m3 Wasser pro Sekunde über die Felsen.

Details

Sammlung Spörri

Die umfangreiche Sammlung zeigt Landmaschinen und Geräte aus den Anfängen der Motorisierung der Landwirtschaft und deren Weiterentwicklung.

Details

Sternwarte Eschenberg

Auf dem Eschenberg sind die Sterne zum Greifen nah: Hier befindet sich seit 1979 eine mit modernsten Fernrohren ausgestattete Sternwarte. Der Besuch des Observatoriums ist ein multimediales Erlebnis.

Details

Wildpark Bruderhaus

Beliebtes Familien-Ausflugsziel mit Restaurant und rund 80 Wildtieren. In den weitläufigen Gehegen des Tierparks Bruderhaus leben Hirsche, Luchse, Wildpferde und Wölfe. Daneben gibt es im Park ein breites Informationsangebot über die Natur.

Details